Split – 104 km, 1:58h

08.04.2020

Die typische dalmatische Stadt bezaubert Sie durch Ihren Scharm und sehenswerte Kontraste in jeder Ecke.

Der moderne Ferienort stellt Kulissen von altertümlicher, mehr als 2 000 Jahre alter Stadt dar. Das Alltagsverkehr und ruhige laue Abende auf am Strand. Smaragdwälder gehen in saphirblauen Meereswellen über.

Split stellt das wichtigste Wirtschafts-, Kultur- und Verkehrszentrum Mitteleuropas dar. Es liegt auf einer Halbinsel zwischen dem Bai "Kaštelský" und dem Splitkanal, der den bewaldeten Hügel Marjan im Westen begrenzt.

Die Gebirge Kozjak und Mosor schützen die Stadt vom Norden und Nordosten vor binnenländischen Einwirkungen. Von Split kommen Sie sehr einfach auf die Insel Brač, Hvar, Šolta und Čiovo. Es gehört zu den sonnigsten Destinationen an der Adria, die durchschnittliche Temperatur liegt bei 22°C, der Sommer ist normalerweise trocken und warm, der Winter wieder mild und nass.

Es leben hier 180 000 Einwohner. In der Nähe von Split züchtet man Obst, Gemüse und die Weinrebe. In Split finden Sie außerordentliche Menge von Kultursehenswürdigkeiten. Der antike

Dioklecian Palast wurde auf die UNESCO Liste im Jahr 1979 eingetragen.